Beste Augsburger Cafés

Augsburg, am Lech gelegen, ist eine der größten Städte Bayerns, nach München. Es ist bekannt, dass unter seinen Bewohnern, der berühmte Dramaturg Bertolt Brecht und Leopold Mozart, der Vater von Amadeus Mozart, waren. Wenn Sie nach Augsburg kommen, können Sie ihre Geburtshäuser sowie das beeindruckende Rathaus, die Kathedrale und die Basilika besichtigen. Wenn Sie durstig sind und das Bedürfnis verspüren, sich etwas auszuruhen, wird Ihnen diese Liste der 8 besten Cafés in Augsburg sicher nützlich sein.

Café Eber

Sind sie eine kleine Naschkatze, oder haben welche zu Hause, werden Sie das Café Eber lieben. Dieses Café fungiert gleichzeitig als Café, Restaurant, Bäckerei, Konditorei und Schokoladengeschäft. Alle Produkte sind frisch und hausgemacht. Der Café-Shop wird seit vier Generationen geführt. Es befindet sich auf dem zentralen Platz der Stadt gegenüber dem Rathaus. Wenn das Wetter gut ist, können Sie draußen sitzen und die Aussicht auf die schönen alten Gebäude genießen. Die Einrichtung ist modern und komfortabel, mit weichen Sitzen. (Philippine-Welser-Straße 6)

Café am Milchberg

Dieses Café bietet einen herrlichen Blick auf den Glockenturm der St. Ulrichskirche aus dem weitläufigen Garten hinter dem Haus, und obwohl es mitten im Zentrum der Stadt liegt, können Sie immer noch etwas Ruhe abseits der Menschenmengen in den Straßen genießen. Hier ist alles hausgemacht, lecker und es herrscht ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Café am Milchberg hilft Menschen mit Lernschwierigkeiten in der Gastronomie und beim Kochen zu schulen und sie müssen eindeutig gute Lehrer sein, denn der Service ist immer schnell, entspannt und freundlich. Sie organisieren auch gelegentliche Abendveranstaltungen wie Konzerte. (Milchberg 12)

Barfüßer Café

Das Café Barfüßer ist ein ”Barfuß” -Café mit einer schönen wilden Gartenanlage und Sitzgelegenheiten im Freien und ist im Winter für vier Monate geschlossen. Dies ist der perfekte Ort, um in der Sonne zu entspannen und dem Blubbern des nahe gelegenen Baches zuzuhören. Den Eigentümern ist es wichtig, lokale und saisonale Produkte zu beziehen, und sie sind Teil einer Gemeinschaftsorganisation, die sich für eine qualitativ hochwertige Gastronomie einsetzt. Sie machen guten Kaffee und servieren köstliche hausgemachte Kuchen, sowie leckeres Frühstück und Mittagessen. (Barfüßerstraße 10)

Cosmos-Heart Café

Vielleicht finden Sie in Augsburg keine amerikanische Zeitung, aber im Cosmos-Heart Café finden Sie gute amerikanische Snacks. Sie servieren Kekse, Brownies und eine Vielzahl von Bagels, die aus den USA importiert sind. Sie können Ihren Kaffeegetränken verschiedene aromatisierte Sirups hinzufügen, wie Karamell, Haselnuss, Kokosnuss oder Schokoladenminze. Sie bieten 30 verschiedene Arten von Tee aus Colorado und sie haben auch eine gute Auswahl an Eisdrinks. Das Café ist großzügig mit einer hohen gewölbten Decke und der farbenfrohe Raum ist mit warmem Holz dekoriert. (Steingasse 12a)

Anno 1578

Dieses schicke Café-Restaurant befindet sich an einem schönen kleinen Platz in einem der typischen alten Gebäude von Augsburg. Der Raum ist groß, mit einer hohen gewölbten Decke, die von römischen Säulen getragen wird. Es gibt einen langen Holztisch, der Sie einlädt, sich mit fremden Gästen zu unterhalten. Sie machen einen köstlichen italienischen Kaffee und Essen. Es gibt auch einen kleinen Ladenbereich, in dem Luxusprodukte wie Qualitätskaffee und Wein verkauft werden. Wenn das Wetter gut ist, können Sie draußen neben der Statue von Jakob Fugger sitzen, einem berühmten Kaufmann. (Fuggerplatz)

Beim Weißen Lamm

Beim Weißen Lamm ist gleichzeitig ein Café, eine Bar und ein Nachtclub. Das Dekor ist eine lustige Mischung aus verschiedenen Stilen mit altmodischen Tapeten und Bilderrahmen an einer Wand, Hunderte von Fotos an einer Anderen, und bequeme Hocker und Kissen, um Bohème-Stil. Es gibt eine große Terrasse, von der aus Sie die Welt beobachten können. Sie machen gute Milchshakes, oder Sie können sich auch ein frühes Bier oder ein Glas Wein gönnen. Sie mögen es vielleicht so sehr, dass Sie dann auch gleich weiter den Abend dort verbringen möchten. (Ludwigstraße 23)

Bohème Kaffeehaus & Restaurant

Das Bohème Kaffeehaus befindet sich in der Nähe der Fuggerei, der ältesten Sozialwohnanlage der Welt. Der Name wurde bewusst von den Eigentümern gewählt, die die Tradition der ”Bohème-Bars” in Deutschland, in denen nichtkonventionelle Künstler ihr Handwerk ausüben und einen Kultur- und Lernaustausch ermöglichen, würdigen möchten. Dementsprechend ist das Café gemütlich und bunt. Es gibt einen großen Biergarten, wo Sie eine Tasse Kaffee oder ein lokal produziertes Bier genießen können. Die Kuchen und Torten sind alle hausgemacht und ihr Essen wird mit lokalen Zutaten zubereitet. (Vorderer Lech 3)

Seven Five

Seven Five ist der beste Ort, wenn Sie auf ein großes Sportereignis in einem entsprechenden Ambiente miterleben möchten. Während der Halbzeit können Sie auf der sonnigen Terrasse sitzen und es gibt auch viel Platz drinnen, um mit einer Gruppe von Freunden zu sitzen. Die Café-Bar ist elegant mit Farbglas und einem Puzzle aus unterschiedlich geformten Bilderrahmen an den Wänden dekoriert. Sie servieren auch einfache Mahlzeiten wie Pizza, Burger und Pasta. (Maximilianstraße 75)